美好的回忆

Eine schöne Erinnerung

Ich bin Jia Xiuzhi und komme aus China. Seit fünf Jahren arbeite ich in einer Praxis für Akupunktur in Bern und lerne fleissig Deutsch.

Nun wollte ich mich bei BENEVOL für Freiwilligenarbeit bei alten Menschen engagieren. Ich habe in der Schweiz noch nicht viele Leute kennengelernt und möchte besonders gerne ältere Leute treffen, denn meine Eltern sind schon früh gestorben und die Konversation mit erfahrenen Menschen bedeutet mir viel. Das Benevol-Team hat mir dann empfohlen, dass die Wandergruppe auch eine gute Idee ist, um Kontakte zu knüpfen, Deutsch zu üben und zu sprechen.

In China ging ich oft wandern, denn ich komme von einer kleinen Stadt in einer sehr schönen Umgebung. Auch in China ist Wandern eine Freizeitbeschäftigung, allerdings nicht für alle.

In der Schweiz habe ich am 26. April zum ersten Mal beim Wandern teilgenommen und ich bin trotz Kälte mit der Gruppe auf den Lisiberg und Zingghöch gestiegen. Das war ein wunderschönes Erlebnis und bleibt eine tolle Erinnerung. In der Wandergruppe habe ich Lisa, ebenfalls eine Chinesin, und viele nette Leute kennengelernt. Alle sind sehr nett und humorvoll. Wir haben uns intensiv unterhalten und gelacht. Es interessiert mich ganz besonders, mehr über verschiedene Berufe, Arbeitsorte, Ausbildungen und unterschiedliche Meinungen zu erfahren.

Am Anfang war das Wetter kalt, der Himmel stark bewölkt und die Luft ganz frisch. Die Landschaft blieb immer sehr schön und die Bergkette gefiel mir gut, auch wenn sie von Wolken umgeben war. Pablo hat mit Humor gesagt, dass wir gemeinsam «beten» sollten, um das Wetter zu verbessern. Das hat tatsächlich geholfen und langsam ist das Wetter wirklich besser geworden!

Die Wanderkolleginnen und Kollegen haben alles gut vorbereitet, wir haben zusammen Mittaggegessen und einen Apfel genossen: «an apple a day keeps the doctor away» – das sagt man auch in China, denn die Gesundheit ist sehr wichtig auf der ganzen Welt!

Hier die Eindrücke von meiner neuen Freundin Lisa: Ich habe von dieser Wandergruppe von meiner Schule ILS-Deutschkurs gehört und bin schon zwei Mal mit der Gruppe gewandert. Ich finde, die Gruppe super! Jedes Mal habe ich neue Freunde kennengelernt und neue Plätze entdeckt. Mit den Leuten beim Wandern zu sprechen macht viel Spass und lässt mich mehr über die Schweiz und die Kultur lernen. Gleichzeitig verbessert die Aktivität meine Deutschkenntnisse.

Ich möchte mehrere Male beim Wandern teilnehmen und mit der Wandergruppe weitere Wege entdecken. Vielleicht treffe ich auch neue Bekannte, die mit mir am Wochenende wandern kommen, das wäre für mich super! Wer möchte mitkommen?

Jia Xiuzhi
chinajiaxiuzhi@gmail.com
Mobil: 078 825 01 90 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s