Kurzportät Barbara Mosca

Barbara Mosca ist überzeugt, dass Diversität eine grosse Bereicherung unseres Lebens darstellt. Zudem möchte sie ihre Begeisterung und Freude an Natur und Bewegung teilen und weitergeben. Als Initiantin hat sie seit Beginn des Projekts an allen Ausflügen von «Wandern für alle» teilgenommen und geniesst es, immer wieder neue Menschen kennen zu lernen und bekannte Gesichter wieder zu sehen. Es ist ihr ein grosses Anliegen, besonders mit MigrantInnen, nicht-Privilegierten und Isolierten gemeinsam unterwegs zu sein. Als frühere Kulturmanagerin mit Schwerpunkt Kunst und soziales Engagement setzt sie sich dafür ein, dass sich Menschen aller Art vernetzen.

Ihr Ziel ist es, zwischen MigrantInnen und Einheimischen Brücken zu bauen, mögliche Vorurteile abzubauen und Freundschaften entstehen zu lassen. Barbara Mosca hat mit einfachen Mitteln und mit viel Lebensfreude ein Gefäss und eine Stimmung erschaffen, welche Begegnungen spriessen lässt. Dafür gebührt ihr dieser Preis!

NCBI-BrückenbauerInnenPreis 2020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s